Praktische Gartenaccessoires und Werkzeuge

Kleinguber, Schaufel, Fugenkratzer, Laubbesen und Harke sind Werkzeuge, die aus dem Garten nicht wegzudenken sind. Spaten und Schubkarre werden dazu auch hinzugezählt. Genauso wie ein paar Elektro-Geräte, die jede Gartenarbeit zum Vergnügen machen.

Man braucht immer die Gartengeräte

Praktische Gartenwerkzeuge im ÜberblickHacke, Rasenmähen und Rasentrimmer sind Gartengeräte, mit deren Hilfe die Rasenfläche rund um das Haus herum gepflegt und repräsentativ aussieht. Mehrmals im Jahre finden sie ihren Einsatz, insbesondere wenn der Rasenwuchs zunimmt. Im Herbst muss man zusätzlich zu dem Rechen greifen, es sei denn dass jemand über einen motorisierten Laubsauger verfügt, mit dem blitzschnell der ganze herumliegende Laub aufgesaugt wird. Wenn die Zeit für die richtige Bepflanzung kommt und die Zwiebeln tief in die Erde gesteckt werden müssen, dann erweist sich der Blumenzwiebelpflanzer als ein unersetzlicher Hilfsgerät. Mit einem langen Handgriff versehen, garantiert er ein rückenschonendes und schnelles Pflanzen von Lieblingsblumen im Garten. Wenn nach einigen Wochen die Beete mit Unkraut bewachsen, lohnt es sich zu dem Unkrautstecher mit einer langen Klinge zu greifen, mit dem das Unkraut erfolgreich entfernt werden kann. Zum Baumschnitt, der meistens im Herbst und am Winterende folgt, eignen sich perfekt Motorsägen, die sich auch im Besitz jedes Gartenpflegers befinden sollen.

Praktische Accessoires mit dekorativem Wert

Neben den rein praktischen Handwerkzeugen und elektronischen Geräten gibt es auch einige Gartenaccessoires im Verkauf, die kleine Gartenarbeiten erleichtern und dazu noch sehr effektvoll aussehen. Eine Zinkgieß- oder Edelstahlkanne mit kreisförmig umlaufendem Griff, feine Blumentopfhälter, ein Metall-Eimer für Gartenabfälle, schöne Taschen für die Werkzeuge, hölzerne Schubkarren, in denen blühende Blumen exponiert werden können. Sie sind praktisch und erfreuen zugleich das Auge jedes Gartenbesitzers.

Bildautor: MissFran, Potted Geranium Still with Tools, Bildquelle: sxc.hu

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA eingeben *